Theorieunterricht

Ablauf & Organisation des Theorieunterrichts

Jede Woche hast du die Möglichkeit, am Theorieunterricht teilzunehmen. In den Ferien bieten wir dir unsere Ferienkurse an.

 

Unterricht ist immer dienstags von 19:00 – 20:30 Uhr in der Kirchstraße 5 in Wolfach.

 

Im Theorieunterricht vermitteln wir dir alle wichtigen Inhalte und Grundwissen über Fahrzeug & Straßenverkehr. Insgesamt musst du 14 Unterrichtseinheiten von je 90 Minuten besuchen, um zur Theorieprüfung zugelassen werden zu können. Du hast nur an einem der Termine Zeit oder immer unterschiedlich? Kein Problem, durch das flexible Lernsystem kommst du einfach an den Terminen, die dir passen – so lange, bis du die notwendige Anzahl an Unterrichtseinheiten besucht hast. Die Lektionen „Technische Bedingungen und Fahren mit Solokraftfahrzeugen“ gehören zu den Pflichtlektionen, die übrigen kannst du auch doppelt besuchen, um deine 14 Unterrichtseinheiten zu erreichen. Deine praktische Fahrschul-App gibt dir dabei immer einen Überblick über die bereits besuchten Unterrichtseinheiten.

 

Um das vielfältige Wissen rund ums Fahren und den Straßenverkehr abwechslungsreich und wirkungsvoll zu vermitteln, setzen wir auf innovative Lernsysteme und neueste Technik. Ein interaktives SMART-Board im Schulungsraum und Lern-Apps für die Theorie gehören dabei selbstverständlich zu unserem Ausbildungsprogramm.
Mit der Anmeldung zur Führerscheinausbildung erhältst du von uns alles Lehrmaterial, was du brauchst. Neben einem übersichtlichen Lehrbuch auch die erwähnte App und den Zugang zu einem online-Lernsystem, in das du dich auch unter folgendem Link einloggen kannst: Click & Learn 360°

 

Der Theorieunterricht bereitet dich aber nicht nur auf die Prüfung, sondern auch auf das Fahren und Verhalten im „echten“ Straßenverkehr vor. Wir legen Wert darauf, dir bereits im Theorieunterricht Grundwissen & Sicherheit zu vermitteln, damit dir das Fahren nachher leichter fällt.